Die goldene Gans

das beliebte Grimm'sche Märchen von Bernhard Wiemker neu für die Bühne erzählt!

Es ist schon schlimm, wenn eine Prinzessin nicht mehr lachen kann. Und noch schlimmer ist es, wenn es am Hofe niemanden gibt, der sie zum Lachen bringen könnte. Was nützt all der Reichtum, wenn man sich an nichts mehr erfreuen und über nichts mehr lachen kann. Und so vergeht am Hofe des Vaters Tag für Tag in Lustlosigkeit und einer nie endenden Langeweile für die traurige Prinzessin und einen besorgten König. Gerade er möchte seiner geliebten Tochter das Lachen in ihr schönes Gesicht zurück bringen.
Deshalb beauftragt er seinen Ober-Lakaien Augustus, im ganzen Land die Nachricht zu verbreiten, dass derjenige, der seine Tochter zum Lachen bringt, ihr zukünftiger Gemahl werden soll. Dieser Auftrag bringt den Waldmeister Balthasar, der eigentlich oftmals unsichtbar ist, auf die wundersame Idee, seinem Freund, dem Holzfäller Matthias, zu dessen Glück zu verhelfen. Matthias soll ein Ei ausbrüten.
Das erscheint schon unwahrscheinlich und soll auch noch mitten auf dem Marktplatz geschehen und so von vielen
Leuten gesehen werden. Es muss doch mit dem Teufel zugehen, wenn das nicht etwas wäre, worüber sogar
eine Prinzessin lachen könnte!
Was aus dieser Geschichte werden wird, soll hier noch nicht verraten werden. Kann Matthias wirklich ein Ei ausbrüten? Und wenn ja, was schlüpft da heraus?
Ob die schöne junge Prinzessin je wieder lachen wird? Viele, viele Fragen, auf die das Märchen Antwort gibt.
Große und kleine Zuschauer sollten sich einfach überraschen lassen.
Die Märchenkenner wissen vielleicht schon mehr.

 

Die goldene Gans
bearbeitet von Bernhard Wiemker

Personen und ihre Darsteller
Waldmeister Balthasar:  Peter Nowak
Goldene Gans Amanda:  Elli Schwamm
Holzfäller Matthias:  Sebastian Hopf
Pilzsammlerin Frau Morchel:  Bärbel Seidel
Ober-Lakai:  Janina Schleberger
Küchenmädchen:  Clara Martin
Zimmermädchen:  Anna Brunn
Wirtin:  Elvira Menz
Wirt:  Bernd Höhn
Stadtpolizist:  Claudia Musial
König Adalbert:  Reinhard Haschlar
Prinzessin Isabella:  Ramona Sauer
Statist:  Monika Odenthal
Bühnenbild:  Rolf Schleberger
Ton- und Lichttechnik:  Georg Schleberger & Bernd Ulrich
Requisite/Soufeuse:  Ina Luthardt
Regie:  Reinhard Haschlar
Plakat- und Flyer:  Erich Hammerschmidt

Hier könnt Ihr auch einen Flyer downloaden

Bildergalerie Die Goldene Gans

Dies sind die ersten Bilder der Premiere im Stadttheater Hildburghausen!